DIAGONAL - Verbindet Schule und Verein GO!

Inhalt

News

Neue DIAGONAL-Schule

Die Dunant-Schule nimmt ab dem Schuljahr 2014/15 am DIAGONAL-Projekt teil


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Steglitzer Dunant-Schule. Pate dieser Schule wird unser Kooperationsverein Steglitzer TK sein.

Neue DIAGONAL-Schule

Die Hugo-Heimann-Schule nimmt ab dem Schuljahr 2014/15 am DIAGONAL-Projekt teil


Wir begrüßen die Neuköllner Hugo-Heimann-Schule im Projekt.
Pate dieser Schule wird unser Kooperationsverein CfL Berlin sein.

DIAGONAL-CUP 2014

Die Sachsenwald-Schule holt den Cup

Die Teamwertung gewann das Team A der Internationalen Schule Berlin vor den beiden Teams der Sachsenwald-Schule. 



Mit den Plätzen 2 und 3 in der Teamwertung ging der 1. Platz in der Schulwertung und somit der DIAGONAL-CUP an die Sachsenwald-Schule.






Die Platzierungen in der Schulwertung:

1. Sachsenwald-Schule (Plätze 2 und 3)
2. Nahariya-Schule (Plätze 4 und 9)
3. Internationale Schule Berlin (Plätze 1 und 13)
4. Schule am Fliederbusch (Plätze 6 und 10)
5. Marienfelder Schule (Plätze 8 und 11)
6. Rose-Oehmichen-Schule (Plätze 7 und 13)
7. Möwensee-Schule (Plätze 5 und 16)
8. Martin-Lichtenstein-Schule (Plätze 12 und 15)


Ergebnisse der Gruppenspiele: http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1398939570

 



Sachsenwald-Schule

              

 In das All-Star-Team wurden gewählt: Paul (ISB), Sonja (Nah), Elias (MLS), Lucas (Mar), Anton (Sac), Kilian (ROS), Anil (SAF) und Benedikt (Möw).



Fotos: Helmut Seeliger

Schele-Schule gewinnt die DIAGONAL Hallenhockey-Grundschulliga 2014

Beste DIAGONAL-Schule wird die Internationale Schule Berlin auf Platz drei

Sehr gut schlugen sich auch die Kinder der Rose-Oehmichen-Schule, die bereits im ersten Jahr der Kooperation mit DIAGONAL Platz fünf im Wettbewerb erreichten.

Alle Ergebnisse und Platzierungen sind unter http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1392884448 veröffentlicht.


DIAGONAL Hallenhockey-Grundschulliga 2014 Finale

Die Endrunde findet am 26. März im HKS statt

Am 26. März treffen die Erst- und Zweitplatzierten der Vorrunden zum Finale der DIAGONAL Hallenhockey-Grundschulliga 2014 im Modus "Jeder gegen Jeden" aufeinander. Spielort ist das Horst-Korber-Sportzentrum in Charlottenburg. 

Qualifiziert haben sich:

Rose-Oehmichen-Schule (Neukölln)
Maria-Montessori-Schule (Tempelhof-Schöneberg)
Internationale Schule Berlin (Steglitz-Zehlendorf)
Erich-Kästner-Schule (Steglitz-Zehlendorf)
Schule am Weinmeisterhorn (Spandau)
Schele-Schule (Charlottenburg-Wilmersdorf)

Der Turnierplan ist unter http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1392884448 veröffentlicht.


DIAGONAL Hallenhockey-Grundschulliga 2014 Vorrunde III

Schele-Schule und Schule am Weinmeisterhorn teilen sich den 1. Platz

In der Vorrundengruppe III qualifizierten sich die Schele-Schule 1 und die Schule am Weinmeisterhorn für die Finalrunde. Sie teilten sich nach einem 0:0 im Endspiel den ersten Platz. Platz 3 belegte die Alt-Schmargendorfer-Schule, die sich im Halbfinale erst im Penalty-Schießen gegen die Schule am Weinmeisterhorn geschlagen geben musste. Platz 4 ging an Team 1 der Möwenseeschule. Die Cecilien-Schule belegte Platz 5 und die Johann-Strauss-Schule Platz 7. 

Wir wünschen der Schele-Schule 1 und der Schule am Weinmeisterhorn viel Erfolg in der Finalrunde.

Ergebnisse:http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1390469730

Zum Seitenanfang springen